Über mich ...

  • Studium der Humanmedizin an den Universitäten Innsbruck, Mainz, Berlin und Ulm
  • Auslandssemester in Allgemeinchirurgie und Notfallmedizin an der University of Western Ontario, London, Ontario, Canada
  • November 1991: Promotion zum ‚Doktor der Medizin’
  • Assistenzarzt am Klinikum Göppingen und am Klinikum Ingolstadt
  • Von 1994 bis 2013 freiberuflicher Notarzt und Notarzt-Obmann am Standort Aichach, ca. 20 km östlich von Augsburg
  • April 1997: Gebietsanerkennung als ‚Facharzt für Anästhesie’ durch die Bayerische Landesärztekammer München
  • August 2000: Bestellung zum Leitenden Notarzt für die Region Ingolstadt
  • April 2001: Anerkennung der Weiterbildung „Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin“ durch die Bayerische Landesärztekammer München
  • Januar 2002: Bestellung zum Funktionsoberarzt am Institut für Anästhesie und Intensivmedizin der Klinikum Ingolstadt GmbH
  • März 2005: Bestellung zum Leitenden OP-Manager der Klinikum Ingolstadt GmbH
  • Juli 2009: Abschluss des berufsbegleitenden, akkreditierten MBA-Studium "Health Care Management" an der Hochschule Deggendorf
  • August 2009 bis Juli 2017: Leiter des Instituts für OP-Management und Leiter des Ambulanten OP-Zentrums im ÄrzteHaus am Klinikum Ingolstadt
  • Mai 2011 bis Juli 2017: Weiterbildungsermächtigung Anästhesie (18 Monate) erteilt durch die Bayerische Landesärztekammer
  • seit August 2017: Leitender OP-Manager am Klinikum Stuttgart

 

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Bund deutscher Anästhesisten (BDA)
  • Gründungs- und Vorstandsmitglied im Verband für OP-Management e.V. (VOPM)
 

Schön, dass Sie mich hier besuchen!

Dr. med. Thomas Ramolla, MBA
Dr. med. Thomas Ramolla, MBA